Updates + Backups

Updates + Backups


Backups + Updates
Updates

Updates (Upds)

Updates sind auch für Flugzeuge ein wichtiger Faktor, denn ohne Uds geht gar nicht und die Flotte bleibt am Boden!

Unter Softwareaktualisierung,

englisch Software Upd [ˈsɒf(t)wɛː ˈʌpˌdeɪt], versteht man in der Informationstechnik die Aktualisierung von Software. Das kann sich neben Computerprogrammen ebenso auf andere Daten beziehen, beispielsweise Virensignaturen oder auch als Datenbank-Upds, als Upd einer Webseite oder eines Berichts. Fragen?

Upds,

die sich auf den Bereich der Computersicherheit beziehen, werden security upds genannt. Sie sorgen dafür, dass Sicherheitslücken in Programmen geschlossen werden. Besonders für das Betriebssystem gilt beispielsweise, dass unmittelbar nach einer Neuinstallation und danach in regelmäßigen Abständen von einigen Tagen alle verfügbaren Sicherheitsupdates installiert werden sollten, um bekannte Sicherheitslücken zu schließen.

Bekannt ist in diesem Zusammenhang beispielsweise Microsofts Patchday

bei IT-Fachkräften, an dem einmal monatlich die Windows-Produkte auf den neuesten Stand gebracht werden. Es kann für Upds ein fester Zyklus festgelegt werden, oder es werden Upds bei Bedarf veröffentlicht. Die durchschnittlichen Zyklen können dabei auch sehr unterschiedlich sein. Das quelloffene Webframework Ruby on Rails hat beispielsweise einen durchschnittlichen Zyklus von 18 Tagen.


zum Shop

Website: