Datenschutzrichtlinie

Datenschutzrichtlinie
Zuletzt aktualisiert am 06.12.2023
Datum des Inkrafttretens: 06.12.2023

Datenschutzrichtlinie:Diese Datenschutzerklärung beschreibt die Richtlinien von Thomas Barth o-marketing.ch, Embergrain 29, Bern 3612, Schweiz, E-Mail: t.barth@o-marketing.ch, Telefon: ¦41(0)765606337 zur Erhebung, Nutzung und Offenlegung Ihrer Informationen, die wir bei der Nutzung unserer Website (https://o-marketing.ch) sammeln. (der Service”). Indem Sie auf den Dienst zugreifen oder ihn nutzen, stimmen Sie der Erfassung, Nutzung und Offenlegung Ihrer Daten gemäß dieser Datenschutzrichtlinie zu. Wenn Sie dem nicht zustimmen, greifen Sie bitte nicht auf den Dienst zu und nutzen Sie ihn nicht.

Wir können diese Datenschutzrichtlinie jederzeit ohne vorherige Ankündigung ändern und werden die überarbeitete Datenschutzrichtlinie im Service veröffentlichen. Die überarbeitete Richtlinie tritt 180 Tage nach der Veröffentlichung der überarbeiteten Richtlinie im Dienst in Kraft und Ihr fortgesetzter Zugriff oder Ihre weitere Nutzung des Dienstes nach diesem Zeitraum stellt Ihre Zustimmung zur überarbeiteten Datenschutzrichtlinie dar. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Seite regelmäßig zu überprüfen.

Wie wir Ihre Informationen verwenden:

Wir werden die Informationen, die wir über Sie sammeln, für die folgenden Zwecke verwenden:
Zahlung verarbeiten

Wenn wir Ihre Daten für einen anderen Zweck verwenden möchten, werden wir Sie um Ihre Einwilligung bitten und Ihre Daten nur nach Erhalt Ihrer Einwilligung und dann nur für den/die Zweck(e) verwenden, für den/die Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, sofern wir nicht dazu verpflichtet sind Gesetz.
Deine Rechte:

Je nach anwendbarem Recht haben Sie möglicherweise das Recht, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen und diese zu berichtigen oder zu löschen oder eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten zu erhalten, die aktive Verarbeitung Ihrer Daten einzuschränken oder ihr zu widersprechen oder uns um die Weitergabe (Portierung) Ihrer personenbezogenen Daten zu bitten Informationen an ein anderes Unternehmen zu übermitteln, die Einwilligung, die Sie uns zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, zu widerrufen, das Recht, eine Beschwerde bei einer gesetzlichen Behörde einzureichen, und alle anderen Rechte, die nach geltendem Recht relevant sein können. Zur Ausübung dieser Rechte können Sie uns unter t.barth@o-marketing.ch schreiben. Wir werden Ihre Anfrage im Einklang mit geltendem Recht beantworten.

Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht auf die Dienste zugreifen oder diese nutzen können, für die Ihre Daten angefordert wurden, wenn Sie uns nicht gestatten, die erforderlichen personenbezogenen Daten zu sammeln oder zu verarbeiten oder die Einwilligung zur Verarbeitung derselben für die erforderlichen Zwecke widerrufen.
Kekse usw.

Um mehr darüber zu erfahren, wie wir diese verwenden und welche Optionen Sie in Bezug auf diese Tracking-Technologien haben, lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie.
Sicherheit:

Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns wichtig und wir werden angemessene Sicherheitsmaßnahmen ergreifen, um den Verlust, Missbrauch oder unbefugte Änderung Ihrer Daten unter unserer Kontrolle zu verhindern. Aufgrund der inhärenten Risiken können wir jedoch keine absolute Sicherheit garantieren und können daher die Sicherheit der von Ihnen an uns übermittelten Informationen nicht gewährleisten oder garantieren, und Sie tun dies auf eigenes Risiko.

Beschwerde/Datenschutzbeauftragter:

Wenn Sie Fragen oder Bedenken bezüglich der Verarbeitung Ihrer bei uns verfügbaren Daten haben, können Sie eine E-Mail an unseren Beschwerdebeauftragten unter Thomas Barth o-marketing.ch, Embergrain 29, E-Mail: t.barth@o-marketing.ch, senden. Wir werden Ihre Anliegen im Einklang mit geltendem Recht bearbeiten.